Kooperation_DIMB_Deuter_600Rucksackspezialist fördert die Ausbildungs- und IG-Arbeit des MTB-Verbandes

Jede starke Gemeinschaft braucht auch starke Partner. Die Deutsche Initiative Mountain Bike e.V. (DIMB) ist deshalb glücklich, auch in 2016 wieder renommierte Kooperationspartner an ihrer Seite zu wissen, die das weiter wachsende Aufgaben- und Leistungsspektrum des Verbandes finanziell und materiell unterstützen. Aktuell wurde mit dem Rucksackspezialist Deuter gerade eine Unterstützung der Ausbildungs- und IG-Arbeit vereinbart.

Dazu Andy Rieger, Ausbilder im Bundeslehrteam Mountain Bike der DIMB und im Verband für die Sponsorenbetreuung zuständig: „Nur mit Hilfe unserer Partner aus der Bike-Industrie ist es für die DIMB möglich, das enorm gewachsene Aufgabenspektrum inhaltlich, organisatorisch und auch finanziell zu bewältigen. Neben der ehrenamtlichen Tätigkeit unserer Mitglieder ermöglichen engagierte Partner wie Deuter die erfolgreiche Arbeit unseres Verbandes."

Rainer Wenninger, Marketingleiter bei Deuter: „Deuter als Rucksackspezialist stellt Rucksäcke für Biker UND Wanderer her. Wir freuen uns deshalb, die DIMB speziell bei ihren Aktivitäten zu unterstützen, die zu einem respektvollen Miteinander der beiden Gruppen beitragen."

1.275 Zeichen Abdruck honorarfrei, Beleg erbeten.